Babys in Bewegung – Mit allen Sinnen

Babys erobern sich über Bewegung und Sinneswahrnehmungen die Welt. Sie sind von Anfang an aktiv, interessiert und lernfähig. Die Babys in den einzelnen Entwicklungsphasen zu begleiten und sie so zu unterstützen, ist das Ziel des Kurses „Babys in Bewegung – Mit allen Sinnen“ („kurz: BiB“).

Babys in Bewegung“ ist …
für Babys im Alter von drei bis zwölf Monaten in altersgerechte Gruppen geteilt. Der Kurs ist geprägt von einem facettenreichen Angebot an Bewegungsanregungen, die der natürlichen Bewegungsentwicklung des Babys entsprechen. Durch Sinnesanregungen, Tragen, Greifen, Tasten und Fühlen wird die geistige Entwicklung des Baby gefördert. Die Eltern lernen, ihr Baby durch Lieder, Finger-, Schaukelspiele und Streichelmassagen sowie durch Bewegungsangebote auf schiefen oder erhöhten Ebenen, auf selbst gebauten Kletterrutschen und Kletterbergen oder mit Bällen und Schnüren o.ä. zu sensibilisieren und zu fördern. Der Kontakt und der Austausch mit anderen Eltern steht ebenso im Mittelpunkt. Es ist wichtig zu merken, es geht vielen anderen ganz genauso. Erleben Sie in einem geschützten, warmen Raum eine schöne und einzigartige Zeit mit Ihrem Baby. Viele Ideen zur eigenen Herstellung von Babyspielzeug runden das Angebot ab.

BiB bietet Ihrem Baby …
• Unterstützung in seiner individuellen Entwicklung.
• die Freude an Bewegung durch entwicklungsgerechte Spiele und Bewegungsanregungen.
• die Stärkung der Eltern-Kind-Beziehung durch gemeinsames Erleben.
• die Möglichkeit neue Bewegungen auszuprobieren, frei und unabhängig, in einer angenehmen, motivierenden Atmosphäre.
• das Erleben des gemeinsamen Spiels mit gleichaltrigen Babys.
• gemeinsame Zeit mit der Bezugsperson entspannt und intensiv zu verbringen.

BiB bietet Ihnen …
• mit Freude Bewegung mit Ihrem Baby zu erleben.
• Erfahrung, was Ihrem Baby Spaß macht.
• entwicklungsgerechte Bewegungsideen für Zuhause.
• die Stärkung der Eltern-Kind-Beziehung durch gemeinsames spielen, streicheln und singen.
• intensiv gemeinsame Zeit mit Ihrem Baby verbringen.
• Ideen zur Herstellung von Babyspielzeug.
• Erfahrungsaustausch mit anderen Eltern.
• Vermittlung von gesundheitsfördernder Kenntnisse über Bewegung, Störfaktoren und Entwicklung
Ihres Babys.

Dieses Programm wurde von Cornelia Lohmann entwickelt.
Es starten laufend neue Kurse. Start und Zeit bitte erfragen.

Infoflyer zum Herunterladen