MTV Schwarmstedt > Kalendar

Lasse war „Held des Tages“

von Jörg Mertens

MTV-Handballer überbrachte Spielball für Reckenspiel

SCHWARMSTEDT (RH)<Als Partner des Bundesligisten „Die Recken“  TSV Hannover-Burgdorf haben die Handballer des MTV Schwarmstedt unter anderem die Möglichkeit, günstiger an Karten für die Heimspiele zu kommen. Davon machten sie zu Ostern Gebrauch und reisten mit rund 60 Fans in die Tui Arena. Besonderes Highlight war dabei diesmal, dass der MTV Schwarmstedt auch das „Ballkind“ stellen durfte. Diese begehrte Aufgabe, verbunden mit dem Tragen des T-Shirts „Held des Tages“, wurde unter den Schwarmstedter Handballkids ausgelost. Das Losglück fiel auf den E-Jugend-Torwart Lasse Schierenbeck, der trotz guter Vorbereitung aufgeregt und voller Herzklopfen, aber unter dem tosenden Beifall seiner Mannschaftskameraden, den Ball von der „Säule“ in der Tui-Arena nahm und zielsicher zwischen den Profis der Recken und der MT Melsungen hindurch zu den Schiedsrichtern ging, um ihnen das Spielgerät für die dann folgende Partie zu überreichen. Es war die entscheidende Aktion, denn ohne Ball kein Handballspiel! Dann wären nicht nur die 6162 Zuschauer enttäuscht gewesen, sondern die Recken auch nicht durch einen weiteren Heimsieg – sie sind in dieser Saison in der Tui Arena noch ungeschlagen und die heimstärkste Mannschaft der Handballbundesliga – einen wichtigen Schritt näher an ihr Ziel Championsleague-Qualifikation herangekommen. Doch dank Lasse konnte das Spiel angepfiffen werden noch bevor dieser seinen Platz auf der Tribüne zwischen den MTV Handballern eingenommen hatte. Die Recken und die MT Melsungen mit Geburtstagskind Julius Kühn bedankten sich mit einem tollen Handballspiel, das von An- bis Abpfiff spannend blieb. Die Gäste dominierten die Partie bis zur 40.Minute, doch dann bekam Hannover auch dank des tollen Publikums die „zweite Luft“ und baute mit einem 26:23 (12:14) Sieg seine Heimbilanz auf 27:1 Punkte aus. Nicht nur für Handballer des MTV Schwarmstedt ein toller Ostersonntag.

 

Der „Held des Tages“ Lasse Schierenbeck hat es hinter sich: Der Spielball liegt in den Händen der unparteiischen, die die Partie Hannover-Burgdorf gegen Melsungen anpfeifen können. Foto: Ruth Hildebrandt

Zurück