Kindertanzen

Alle Kinder von 4 bis 6,5 Jahre, die Lust haben, spielerisch Tanz- und Bewegungsformen zu verschiedenen Rhythmen und Musikrichtungen auszuprobieren, sind herzlich willkommen.

Im Angebot „Tanzmäuse“ soll der Spaß an Bewegung zu Musik gefördert, gesteigert und geweckt werden. Tänzerische Grundelemente, Partnertänze, Bewegungsspiele/-übungen zu Kinderliedern, Rhytmus-/Koordinationsübungen durch Sprechreime, Bodypercussions und Spiele, Bewegungsgrundformen (springen, laufen, drehen usw.) zu Musik und das Erlernen erster tänzerischer Strukturen, wie kleine Schrittfolgen, Raumwege und Tanzaufstellungen, stehen im Mittelpunkt.

Momentan haben wir in der Gruppe eine Altersstruktur von 5-7 Jahre.

Im Tanztraining für Kinder von 8 – 10 Jahren werden Kinderlieder, Pop- und HipHop-Songs in Choreografien umgesetzt. Rhythmusschulung, Balance- und Koordinationsübungen werden kindgemäß verpackt, Tanzschritte zu verschiedenen Musikrichtungen geübt. Auch hier finden noch spielerische Tanzübungen und kindgerechte Improvisationen ihren Platz.

All dies dient als Basis für viele folgende tänzerische oder sportliche Tätigkeiten Ihres Kindes. Dabei wird das Bewusstsein für den Umgang mit dem eigenen Körper (Körpermitte, Haltung), der Bewegung und Rhythmus entwickelt. Es werden werden Fähigkeiten wie Rhythmusgefühl, Rhytmusfähigkeit, Balance, Koordination und Konzentration erlangt. Körperliche Kompetenzen, wie Beweglich- und Gelenkigkeit, Dehnbarkeit, eine gute Körperhaltung und Stärkung der Muskulatur werden ganz nebenbei ausgebaut.

Aufgeweckte Kinder bekommen Anleitung ihrem Bewegungsdrang Ausdruck zu verleihen und weiter zu entwickeln, ihre Energie zu fokussieren, sich in eine Gruppe einzupassen und ihren eigenen Stil zu entwickeln. Zurückhaltende Kinder überwinden spielerisch Berührungsängste, erfahren durch den Lernerfolg Selbstbewusstsein und Sicherheit in ihrem natürliches Auftreten („Ich weiß, was ich kann!“).

Eine Schnupperstunde und der Einstieg in das Tanztraining ist nach vorheriger Absprache möglich. Eine regelmäßige Teilnahme nach der Anmeldung wird vorausgesetzt.